0

Als Doktor Möhrke durch Zufall den Unsinn erfand

Auch erhältlich als:
14,00 €
(inkl. MwSt.)

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare*
2 Stück
* Zwischenverkauf vorbehalten
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783764152239
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 0.9 x 24.8 x 17.5 cm
Lesealter: 6-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Ein farbenfrohes Plädoyer für mehr Spaß und Unsinn - zum Vor- oder Selbstlesen für Kinder ab 6 Jahren! Frau Doktor Möhrke ist eine große Erfinderin, deren Experimente leider meistens schiefgehen. Dabei wünscht sie sich nichts mehr als eine eigene, richtig sinnvolle Erfindung!   Doch dann schüttet Doktor Möhrke aus Versehen Waldmeisterbrause in eine ihrer Mixturen, es gibt einen lauten Knall - und vor ihr steht ein grünes Männlein mit abstehenden roten Haaren, das sich als Unsinn vorstellt und nichts als Chaos in Möhrkes Haus bringt. Das wird peinlich, wenn dieser Unfall auf dem Wissenschaftskongress rauskommt. oder ein großer, gar nicht sinnloser Spaß!  Ein herrlich schräger (Vor-)Lesespaß für die ganze Familie!

Autorenportrait

Oliver Schlick wurde 1964 in Neuwied/Rhein geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er Sozialarbeit an der FH Düsseldorf. Seit mehreren Jahren ist er in der stationären Jugendhilfe und der Flüchtlingsarbeit tätig. Oliver Schlick lebt in Düsseldorf, und wenn er nicht schreibt, verbringt er die Zeit mit dem Sammeln von Schneekugeln und Blechspielzeug sowie dem exzessiven Hören von »The Cure«.